· 

Stilvolle Renovierung einer Stadtvilla in Bietigheim


Stuck, ein Gestaltungselement

Ganz schön in die Jahre gekommen finden wir zwei typische kleine Zimmer in der hübschen Villa vor. Eine kleine Hohlkehle zwischen Decke und Wänden, und ein zu rustikaler Putz an den Wänden.

Viele kleine Risse durchziehen die Decke, sie klingt hohl und bröckelt an so mancher Stelle. Der weiße Putz an den Wänden passt nicht ganz zum Stil und lässt die Räume kühl und unwohnlich wirken.

 

Schön wollen die Eigentümer die Zimmer haben und farbig dürfen sie sein. 

Die Hoffnung, dass alles nur mit ein paar wenigen Handgriffen getan ist, müssen wir den Hausherren nehmen. Allerdings, so versichern wir, werden diese Räume zum Wohlfühlort im ganzen Haus...


Die Hohlkehle entfernen wir aufgrund der Schäden, und schon bald ist klar, dass unbedingt wieder ein Stuck an die Decke soll. Dem Raum fehlt sonst die Dimension, er wirkt fast "tot" und der Stil der kleinen Villa verlangt unbedingt eine stilvolle Umrandung des Raumes.

 

 


Sorgfältige Renovierung

Im ersten Raum kann die Decke verbleiben, im zweiten jedoch weist sie so viele Mängel auf, dass wir sie nur entfernen können und neu aufbauen werden.


Die Decke bauen wir neu auf, die Zimmer bekommen wieder ein Gesicht

Um wieder eine Dimension in die Zimmer zu bekommen, empfehlen wir, wieder eine Hohlkehle einzubauen. Jedoch haben wir uns für eine größere Variante entschieden, die proportional besser zu Raum passt. 

 

Auch die Wände mit dem Putz haben wir überarbeitet, um dem Raum die grobe Struktur zu nehmen.

Die Kunden ließen sich auf eine schönes Altrose` an den Wänden ein, was perfekt zum Stil der Villa passt.

Beide Räume erstrahlen jetzt in neuem Glanz und vermittel ein unglaublich schönes Wohlgefühl.


Vorher

Nachher



Gerne haben wir uns diesem schönen Projekt angenommen.

Uns freut sehr diese kleine Villa wieder aufgewertet zu haben und den Bewohnern ein schöneres Wohlgefühl in ihren Räumen zu geben.

 

Haben auch Sie eine Renovierung anstehen?

Wir sind gerne für Sie da.

 

Herzlichst Ihre 

 

Nicole Ulsch

Malermeisterin


Impressionen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0